< Attraktionen  / 

Wiener Riesenrad

Familie

Wiener Riesenrad

Das Wiener Riesenrad ist eines der beliebtesten Wahrzeichen Wiens und das Symbol für den Wiener Wurstelprater. 1897 anlässlich des 50. Thronjubiläums von Kaiser Franz Josef I. erbaut, war es die größte Anlage dieser Art mit 30 Gondeln. Im 2. Weltkrieg wurde es leider zerstört, jedoch nach Ende des Krieges gemeinsam mit dem Wiener Stephansdom und der Wiener Staatsoper als eines der ersten wichtigen Gebäude wieder aufgebaut. Die Anzahl der Waggons wurde hierbei aber reduziert – heute finden sich 15 Waggons am Riesenrad. Steig ein und genieße den beeidruckenden Blick über Wien!

Wenn du ein Candle-Light-Dinner mit deinem oder deiner Liebsten oder ein Geburtstagsessen mit deiner Familie genießen möchtest, sind die Gourmet Waggons im Riesenrad sicher eine unvergessliche Location. Koch und Kellner sind (im klimatisierten Waggon) natürlich mit an Bord. Gutscheine sind beim Riesenrad oder auf der offiziellen Website zu erwerben.

Altersbeschränkung: keine

12,00€ pro Person 5,00€ für Kinder <14 Jahren

Am Plan anzeigen