< Praterblog  / 

Prater-Picknick der Wiener Symphoniker

Events, Juli

Prater-Picknick der Wiener Symphoniker

Die Wiener Symphoniker laden zum Open Air-Konzert vor der spektakulären Kulisse des Wiener Riesenrades und verwandeln die Kaiserwiese am Freitag, 1. Juli 2022 zum Schauplatz des ersten Prater-Picknicks. Vor der Bühne können bis zu rund 5.000 Besucher*innen auf ihren Picknickdecken Platz finden, um das Eröffnungskonzert des Kultursommer Wien bei freiem Eintritt zu genießen. Also einfach alles einpacken, was für dich zu einem lauschigen Picknick-Abend dazugehört und rechtzeitig vorbeikommen!

Unter der musikalischen Leitung von Dirk Kaftan werden Sopranistin Nikola Hillebrand und Bariton Daniel Schmutzhard eine musikalische Hommage an Wien und den Prater besingen. Interpretiert werden etwa Robert Stolz‘ „Wien wird schön erst bei Nacht“, Millöckers „Ich schenk mein Herz“ oder Johann Strauss‘ „Wiener Blut“ und viele mehr. Spätestens wenn die Zeilen „Lieber guter Himmelsvater, einmal möcht’ ich noch im Prater…“ angestimmt werden, ist klar, dass die Wiener Symphoniker mit dem Prater-Picknick einen neuen Weg einschlagen.

Im Programm, das von Operette bis Pop reicht, werden auch Richard Rogers Walzer aus „Carousel“, Max Steiners Suite aus „Casablanca“ und ein fulminantes Finale zu hören sein. Mit dabei sind neben Marco Michael Wanda, Leadsänger der österreichischen Rockband Wanda, auch die beiden Pop-Newcomerinnen Lisa Pac und Allegra Tinnefeld. Letztere werden ihre eigenen Songs auf der Kaiserwiese interpretieren – zusammen mit den Wiener Symphonikern und ihren Vätern, die als Musiker im Orchester engagiert sind.

Details und Hintergründe zu den Wiener Symphonikern findest du auf wienersymphoniker.at

Eckdaten

Prater-Picknick der Wiener Symphoniker
Datum: Fr., 1. Juli 2022
Uhrzeit: ab 19:00
Ort: Kaiserwiese
Eintritt: frei

Für alle, die den Ohrenschmaus lieber vom Sofa aus genießen, wird das Prater-Picknick ab 20:15 zeitversetzt auf ORF2 übertragen.

Kultursommer Wien

Mit dem Prater-Picknick der Wiener Symphoniker startet der Kultursommer Wien in seine dritte Saison. Als kultureller Nahversorger der Stadt bespielt der Kultursommer Wien von 7. Juli bis 14. August jeweils donnerstags bis sonntags zehn Open-Air-Bühnen quer durch Wien mit einem vielfältigen Programm.

Rund 2.000 Künstler*innen aus den Bereichen Kabarett, Literatur, Musik, Performance, Tanz, Theater, Zeitgenössischer Zirkus und Objekttheater stehen auf der Bühne. Von Jung bis Alt ist da für jeden Geschmack und jede Laune etwas dabei.

Programm und Locations findest du auf kultursommer.wien

 

Illustration: Ana Popescu